Befragung der SPD Meckenheim zur Verkehrssituation in Altendorf-Ersdorf

Seite 1 von 5
 

Liebe Altendorferinnen und Altendorfer,
liebe Ersdorferinnen und Ersdorfer,

auf Einladung der Bürgerinitiative L471 erkundigte sich kürzlich Stefan Pohl, SPD-Bürgermeisterkandidat für Meckenheim, gemeinsam mit Michael Fengler, SPD-Ratskandidat für Altendorf, und Maurice Hilgers, SPD-Ratskandidat für Ersdorf, im Rahmen einer Ortsbegehung über die mit der Verkehrssituation verbundenen Schwierigkeiten, insbesondere zu Stoßzeiten und durch Ausweichverkehr bei Stau auf der A61, in Altendorf-Ersdorf. Im Rahmen der Ortsbegehung kam eine Vielzahl an Ideen zur Verbesserung der Verkehrssituation in Altendorf-Ersdorf auf. Mit dieser Befragung möchten Stefan Pohl, Michael Fengler, Maurice Hilgers und die Meckenheimer SPD nun Sie, die Einwohnerinnen und Einwohner von Altendorf-Ersdorf, bei ihrem weiteren Vorgehen zur Verkehrssituation in Altendorf-Ersdorf einbeziehen. Wir danken Ihnen schon jetzt, dass Sie sich die Zeit nehmen, an unserer Befragung teilzunehmen. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an michael.fengler@jusos-meckenheim.de.

Es grüßen Sie herzlich

Stefan Pohl, SPD-Bürgermeisterkandidat für Meckenheim
Michael Fengler, SPD-Ratskandidat für Altendorf
Maurice Hilgers, SPD-Ratskandidat für Ersdorf

www.pohl2020.de
www.spd-meckenheim.de


Hinweis:
Die Teilnahme an der Befragung ist von einem Computer nur einmal möglich.


1Wohnen Sie in Altendorf oder in Ersdorf?

 
 
 


Die Umfrage wurde erstellt mit Hilfe von Q-Set.de.

Veranstalter der Umfrage: Herr Michael Fengler, E-Mail: