Königsdisziplin Portraitfotografie: Typische Schwierigkeiten bei Einsteigern

Seite 1 von 1

Die Portraitfotografie zählt sicherlich zu den spannendsten Facetten der Fotografie. In den Vergangenen Jahren hat sich auf der Equipmentseite viel geändert und moderne Kameras werden immer erschwinglicher. Mehr und mehr Hobbyfotografen wollen den Absprung zur professionellen Fotografie schaffen und das fotografieren von Portraits ist hierbei oft Kerngeschäft.

Was sind jedoch die typischen Stolpersteine bei der Portraitfotografie?

Auf unserer Webseite sammeln wir Tipps und Tricks für ambitionierte Anfänger und professionelle Fotografen. Auch einen umfassenden Ratgeber zum Thema Portraitfotografie gibt es, welchen wir ständig updaten und auf dem Laufenden halten. Mit kurzen Umfragen möchten wir erfahren wo sich unsere Leser schwer tuen um ihnen so die richtigen Hilfestellungen geben zu können. Unser Ziel ist es das Fotografieren für alle ein kleines bisschen leichter zu gestellten.


1Wie schätzen Sie Ihre Fährigkeiten ein?

 
 
 
 

2Wo liegt Ihr Themenschwerpunkt?

 
 
 
 
 

3Was ist jedes mal erneut eine Herausforderung bei der Portraitfotografie?

 
 
 
 
 
 
 

4Was hätten Sie als Anfänger gerne gewusst bevor Sie das erste Portraitshooting gehabt haben?

 
 
 
 

Eine Änderung der gemachten Angaben ist nach Absenden des Fragebogens nicht mehr möglich.

Die Umfrage wurde erstellt mit Hilfe von Q-Set.de.

Veranstalter der Umfrage: Herr Philipp Langer, E-Mail: